Sargmalereien

Ein Beitrag auf SAT1 …

„In das Tattoo-Studio von Ina Merz in Odisheim im Landkreis Cuxhaven (Niedersachsen) durften wegen Corona keine Kunden mehr kommen, dadurch hatte sie Zeit für ihr Kunstprojekt: Särge bemalen. Denn wer sagt denn, dass Bestattungen in Deutschland nicht auch farbenfroh sein können? …“

… mehr unter Sargschmiede.de

… und so geht’s in der Diözese Rottenburg-Stuttgart:

„Martin Mayer ist Schreiner und Theologe. Er fertigt Urnen aus Holz an – und macht für die Angehörigen Kunstwerke aus den Herzstücken …“

mehr unter www.drs.de und direkt bei Martin Mayer.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: